Merkliste
Die Merkliste ist leer.

Lustige Monsterabenteuer

Ab 7 J.
BuchFester Einband
48 Seiten
Deutsch
So macht Lesenlernen Spaß!Monster sind fies und gruselig? Nicht alle:Monster Schnubi muss sich gegen Stinko, den Marder, wehren. Der hat sich in Schnubis monstergemütlicher Rostlaube breit gemacht, alles mit seinem Geruch verpestet und nicht nur die schönen Kissen zerbissen. Da braucht Schnubi die Hilfe seiner Menschenfreunde Kaja und Leo.Schleimchen ist ein Schleimklecks-Monster, das alle eklig finden. Sie liebt es,...mehr
CHF12.50
UVP inkl. MwSt.
L024: Lieferbar in 24 Stunden

Produkt

KlappentextSo macht Lesenlernen Spaß!Monster sind fies und gruselig? Nicht alle:Monster Schnubi muss sich gegen Stinko, den Marder, wehren. Der hat sich in Schnubis monstergemütlicher Rostlaube breit gemacht, alles mit seinem Geruch verpestet und nicht nur die schönen Kissen zerbissen. Da braucht Schnubi die Hilfe seiner Menschenfreunde Kaja und Leo.Schleimchen ist ein Schleimklecks-Monster, das alle eklig finden. Sie liebt es, auf feine Teppiche zu klecksen. Vor allem, wenn dann alle laut "IIIhhh!" schreien. Aber Marc junior schreit nicht, er findet Schleimchen interessant - weil sein Vater ein Geschäft für Scherzartikel hat. Soll Schleimchen etwa verkauft werden? Nein! Schleimchen bekommt eine eigene Dose und wird die Attraktion des Ladens.Monstergeräusche sind gruselig! Vor allem Kinder fürchten sich, wenn es plötzlich poltert, heult oder unheimlich knackt. Zum Glück gibt es Dingeling. Dingeling ist nicht wie die anderen Monster. Wenn die losspuken, fängt Dingeling an, Musik zu machen. Und wer diese lieblichen Melodien hört, der fürchtet sich ab dann kein bisschen vor Monstern, sondern schlummert friedlich ein.Drei lustige Monstergeschichten für Erstleser ab Klasse 2.
Details
ISBN/GTIN978-3-473-36146-5
ProduktartBuch
EinbandartFester Einband
Erscheinungsjahr2019
Seiten48 Seiten
SpracheDeutsch
MasseBreite 154 mm, Höhe 218 mm, Dicke 12 mm
Gewicht228 g
IllustrationenFarb. Abb.
BZ-Nummer30169461

Autor

Martin Klein wurde 1962 in Lübeck geboren. In Dortmund verbrachte er eine Fußball-Kindheit und am Niederrhein eine Handball-Jugend. Es folgten Abitur, Zivildienst, einige Semester Sportstudium, eine Ausbildung zum Landschaftsgärtner und ein Studium an der TU Berlin. 1990 erschien sein erster Roman. Mittlerweile sind fünfundvierzig weitere Bücher erschienen, die verschiedene Auszeichnungen erhielten und in bislang zwölf Sprachen übersetzt worden sind.Martin Klein lebt mit seiner Klein-Familie in Potsdam und Berlin.